StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ichirakus Nudelshop!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 6:33 pm

" Naja ich bin 18 ... aber oke ... Ich hab ne Idee ! "
Meinte er und hob den Zeige Finger .
" Ich Stell dir 2 Rätsel kannst du sie beantworten dann sehe ich es ein du bist Schlauer als ich ... oke ? "
Fragte er nun und lachte .
" Also fangen wir mal an "
Er räusperte sich .
" Ich habe Meere ohne Wasser Berge ohne Felsen und Wüsten ohne Sand ... Was bin ich ?"
Fragte er nun und lächelte sie an . Mal schauen ob sie die Antwort weiß also ... vermuten tat er es nicht aber vielleicht überraschte er sie ja ... so schwer war dieses Rätseln nun auch nicht ... War doch klar das er eine ... war .
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 6:48 pm

18?! Doch so alt! fragte sie überrascht.
Das er so alt ist hätte sie nie gedacht. Umso wundert sie es, dass er mit ihr geredet hat.
Sein Angebot nahm sie an obwohl sie Rätsel hasste. Aber sie wollte auch nicht kneifen das lies ihr alzu großer Stolz nicht zu.
Sie musste überlegen. Ein Rätsel was sie bis jetzt nicht kannte.
Sie tippte mit den Zeigefinger auf ihren Bein um sich so etwas zu beruhigen.
Äh eine Karte. antwortete sie. Wenn sie was falsches sagt, dann würde sie sich in grund und Boden schämen. Dann sollte sie sich auch selbst bestrafen um so ihre Dummheit auszutreiben.
Ich sag Karte! meinte sie und aß schnell ihre Nudelsuppe auf bevor diese noch ganz kalt wurde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 6:53 pm

" Naja ... ich bin immer noch ein Jugendlicher und kein Alter knacker !" Meinte er nun und lachte und dann kam die Richtige antwort und er musste dazu etwas sagen .

" Mhh ja ... ich muss sagen das Stimmt ... du scheinst dir nich ganz sicher zu sein das merke ich schon aber gut du hast recht aber das nächste ich weiß nich das müsste grade für ne Person wie dich möglich sein denke ich ich machs dir nicht so schwer ! "
Er dachte kurz nach und räusperte sich .
" Hör gut zu ... Ich erzähle die Spannensten Geschichten und führe die Besten Stücke auf nur leider werden meine Geschichten und Stücke immer wieder schnell vergessen ... Wer bin ich ?"
Das war sein letztes Rätsel aber würde sie das wissen dann würde er echt Respekt vor ihr haben . Naja ... so viel Respekt wie man ner 12 jährigen geben kann ...
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 7:04 pm

Kizuna war doch erleichtert das sie es richtig gelöst hat.
Und das schlimme war auch noch, dass er es bemerkt hatte, dass sie sich nicht sicher war.
Immerhin war er gut und könnte sie noch in Zukunft gut fördern.
Mit ihn sollte sie sich nicht verscherzen. Nur sollte er sie nicht mehr mit Problemen belagern.
Beim nächsten Rätsel musste sie wieder nachdenken.
Das er sowas drauf hatte war doch echt komisch.
Na gut sie musste wohl lein wenig umdenken und dann müsste sie das Rätsel gelöst haben.
Schnell vergessen.... murmelte sie und dachte weiter nach.
Langsam fing sie an auf ihrer Unterlippe zu knabbern.
Ein Erzähler... sagte sie und sah zu ihn auf.
Was das falsch wäre dann würde sie sicherlich in Tränen ausbrechen sowas konnte sie nicht ab wenn sie falsch lag.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 7:11 pm

" Naja ..."
Katsuhiro zuckte mit den Schultern
" Klar ein Erzähler ... aber was für einer ? Ich kann dir sagen dieser jemand erzählt seine Geschichten Hauptsächlich bei Nacht und jeder einzelnde bekommt eine ganz besondere Geschichte erzählt Nacht für Nacht für Nacht ... Jedoch sind es nur selten Fortsetzungen ? Na is jetz der Groschen gefallen ? "
Er hatte genug Tipps gegeben dachte er sich und sah sie an .
Ja Erzähler war schon nicht schlecht aber er war doch ein ...
Vielleicht war dieses Rätsel letztendlich nicht so leicht wie er dachte ... mhh naja
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 7:22 pm

Verwirrt sah sie ihn an.
Du hast doch gefragt was ich bin. Erzählter ist richtig gewesen. Du hast nie gefragt was genau du bist. Oder? sagte sie und überlegte weiter.
Er wollte sie bestimmt ärgern oder demütigen. Sollte er wagen dies zu tun wird sie ihn wirklich was brechen.
Irgendwie kam sie aber nicht auf die Lösung. Frustriert drehte sie sich weg und überlegte weiter.
Vielleicht ein Gute Nacht Erzähler?
Nachdenklich sah sie ihn an und machte sich schon auf alles mögliche gefasst.
Anscheint war sie wohl doch kein Wunderkind wie alle sagten.
Los sag schon. Ich hasse es, wenn man lang um den heißen Brei redet.
Ich möchte noch gern einen Saft.

Kizuna nahm eine Strähne und fing an damit zu spielen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 7:48 pm

" Haarscharf vorbei oke ich sags ... ich redete von einem Traum ... aber okey ... du bist aufjedenfall schon recht Geduldig und ja schlau für dein Alter das muss man dir lassen ..." Meinte er nun und lächelte ihr zu .
" Naja ... Hey Koch können sie mir vielleicht nen Tee machen und geben siie der Jungen Dame hier einen Saft ... "
Er sah zu Kizuna .
" Magst du den Guten Koch noch sagen welchen Geschmack du haben willst der hat sicher ein paar sorten ..."
Meinte er nun und lachte ... Er war echt begeistert er hatte schon eine Äußerst interessante Person kennengelernt ... was würde er wohl noch sehen wenn er später weiter in der Stadt rumlaufen würde ... also dieses Gespräch machte ihn aufjedenfall neugierig ...
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 7:56 pm

Beleidigt drehte sie ihm den Rücken zu und war über sich selbst Wütend.
Er konnte ja nichts dafür aber sie sollte sich mehr anstrengen.
Jajaja. Bringt mir auch nichts. Ich bin das meine Mutter nicht hier ist und das gehört hat.
Immerhin bin ich ihr ganzer Stolz.
meinte sie und drehte sich zu den Koch der ihr einen Saft hinstellte.
Vielen Dank. Der Herr och weiß was ich gerne trinke. Ich bin jeden Tag hier.
Du solltest ihn lieber sagen welchen Tee du willst.
antwortete sie und lächelte.
Dann nahm sie einen Schluck von ihren Erdbeersaft.
Ich kann dich ausstehen. Du kannst dir was drauf einbilden. Die meisten nerven mich einfach nur...Du bist ei Ninja oder? Hast du diesen Typen gesehen? fragte sie und holte ein Foto aus ihren Ärmel und zeigte es den Typen.
Vielleicht hatte er ihn ja mal irgendwo gesehen. Er ist ja seit ein paar Monaten weg und der war anscheint seit Heute oder seit wenigen Tagen wieder hier in Konoha.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 8:07 pm

" Mhh ... einen Apfeltee bitte ..." Meinte er nun und der koch lächelte ... er stand nicht so auf die Traditionellen Teesorten er mochte eher das Fruchtige ...
" Ich werde mir was drauf einbilden denke ich ... Aber ich kann dich auch gut leiden ich mein für ein Mädchen deines Alters beeindruckst du mich schon irgendwie !"
Er kratzte sich wie so häufig an der Wange .
" Nee der sagt mir nun direkt nix ... aber ich muss sagen ganz unbekannt kommt mir dieser Typ nich vor ich glaub ich hab den schon mal gesehen ... aber auf deine Frage ... ja ich bin ein Ninja und seitdem ich ein Chu-Nin geworden bin war ich ziemlich lang auf Reisen das heißt ich hab keine wirklichen Rang fortschritte gemacht seit damals aber naja wird schon noch . "
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 8:16 pm

Apfeltee....Ich möchte auch gleich einen haben.
Den hatte noch nie probiert also wurde es Zeit. Über sein Kompliment, falls es eins sein sollte, freute sie sich.
Ich gebe mir auch mühe. Irgendwie muss man ja seinen Platz in der Welt finden.
Ich wollte ja kein Ninja werden daher will ich mal Botschafterin oder sowas werden.
Alt einen wichtigen Posten wo man kein Ninja sein muss.

Das nächste war nicht so freudig. Niemand hatte diesen missratenen Kerl gesehen.
Wurde er von der Erde verschluckt oder wieso sah bzw fand niemand ihn?
Sie packte das Bild weg und hörte den Kerl wieder zu.
Dann bist du aber viel umher gekommen oder? Wo warst du den alles?
Wenn ich die Erlaubnis meiner Mutter hab, dann gehe ich auch auf reisen und suche nach den Kerl. Vielleicht kannst du mich ja begleiten.

Genüßlich trank sie ihren Saft weiter. Du muss den Saft auch mal probieren...Schmeckt gut...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 8:37 pm

" Jeder findet mal seine Berufung Kizuna ... Ich denke ... das dauert einfach bei jedem ein wenig länger ... Aber ja probiere mal den Apfeltee der ist gut ..."
Als Kizuna nun fragte wo er alles war .
" Mhh ... ich hab mir sogut wie alle Versteckten Dörfer angesehen und dann noch einige echt schöne Plätze auf der Welt jedoch hielt es meinen Onkel nicht lange an einen Platz von daher ... naja Aber ich begleite dich gerne immerhin sollte man dich nich alleine raus in die Welt lassen ... "
Nun empfohl sie ihm den Saft .
" Mhh ... das klingt gut ich denke den werde ich mir nächstes mal bestellen welche Sorte is das den ? "
Fragte er nun noch und zeigte etwas interesse an dem Was sie ihm erzählen wollte den interessant wars schon irgendwie .
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 8:44 pm

Dein Onkel? Ist der auch ein Ninja?...Tut mir Leid ich will nicht so neugierig sein. Schnell nahm sie ihr Glas und trank etwas daraus.
Fremde Ort zu besichtigen ist bestimmt spannend. Und man lernt viel über andere Kulturen.
Sollte ich auch machen wenn ich mal Botschafterin werden will.
Notfalls werde ich Krankenschwester und kümmer mich um meine Mitmenschen.
Aber bevor das passiert, arbeite ich viel lieber hier. Hier zu arbeiten macht bestimmt Spaß und man lernt die verschiedensten Leute kennen...Erdbeersaft. Er schmeckt so schön süßlich.
Am Nordtor findet sowas wie ein Turnier statt. Irgendwas für die Genins. Also nichts für uns.Wir sind schon zu alt für sowas.

Kizuna guckte zum Koch hin der sie wohl schon eine weile ansah. Sie lächelte diesen an und wandte sich zu den Typen.
Du kannst mich Kizuna nennen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 8:57 pm

" Ja aber mittlerweile is er nur noch reisender ... und Hey neugier ist doch was gutes solange sie einen nicht in Probleme bringt ..."
Meinte er nun und lachte .
" Ja die Reise war sehr spannend und ich hab ne Menge gelernt ... von allen möglichen Dörfern und Kulturen ... war schon echt schön und irgendwann werde ich auch mal wieder auf Reise gehen aber vorher werde ich wohl noch ein wenig Ninja aus Konoha sein ... ich meine mein Team früher war eins der Besten Ge-Nin Teams auch wenn wir einigen Mist erlebt hatten ... und heute ... ich bin zurück und werde alles geben was ich kann um Nützlich fürs Dorf zu sein . Aber ich denke das ist hier wirklich jeder Bewohner ... "
Katsuhiro lachte .
" Mich Katsuhiro ... oder wie auch immer du willst ..."
Meinte er nun und lächelte .
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 9:06 pm

Er erlebt bestimmt immer tolle Dinge. In Konoha ist es echt langweilig.
Zum Glück rennen hier genug Idioten rum die man piesacken kann.

Wieder nahm sie einen Schluck von ihren Saft und dann wieder einen.
Wieso bist du Ninja geworden? Ich meine, man wacht doch nicht auf und will Ninja werden.
Da muss es doch einen Grund für geben.
Sonst muss ich ja den Morgen erwarten, dass ich auch einer werden will und das will sicherlich nicht...Dann muss ich nett und so sein. Wollen wir nachher ein paar Genin ärgern?
Die kommen bestimmt wieder.
Wir können uns drüber lustig machen wie albern sie sind wenn sie einen auf Ninja machen.

Genin ärgerte sie für ihr Leben gern. Besonders Uchihas haben es ihr angetan.
Okay Hiro. Dein Name ist echt lang. Hiro ist dein Spitzname.
Jetzt bemerkte Kizuna was ihr vorher nicht aufgefallen war. Sie war freundlich zu den Typen.
Anscheint hat dieser sehr schnell ihren Respekt für sich gewonnen sonst würde sie ihn noch zwischendurch ärgern. Es könnte auch gut sein das er schon 18 ist somit fast Erwachsen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 9:19 pm

Katsuhiro kratzte sich am Hinterkopf .
" Haha ... weiß du was .... Das Klingt so Kindisch wenn ich sage warum ... ich bin Ninja geworden damit ich die Welt verändern kann ... aber naja ich arbeite dran natürlich ich werde diesen Traum nicht aufgeben . "

Meinte er nun und lachte und als Katsuhiro nun angeboten wurde die Ge-Nin zu ärgern meinte er nur .
" Tjoa... ich mein wir müssen uns nicht über sie lustig machen aber wir können sie ärgern wenn du möchtest aber nichts fieses wir nehmen ihnen nur mal die Stirnbänder weg ... "
Katsuhiro krazte sich wie so oft an der Wange ... und trank einen Schluck aus seinen Tee , Ja der schmeckte sehr gut das konnte man schon sagen ... dieser Typ verstand nicht nur was von Nudeln .
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 9:27 pm

Naja klingt zumindest Vernünftig. Den letzten den ich gefragt hab, wollte Prinz werden...Nachdem ich mit ihn fertig war ist er heulend nach Hause gerannt und geht mir seitdem aus den Weg. Den Saft leerte sie und bekam schon ihren Apfeltee.
Du weißt echt wann ich mit meinen Essen und trinken fertig bin.
Kizuna ist begeistert das man heute noch so viel Wert auf die Kunden legte.
Ja klar. Ich muss dich ja auch jeden Tag ertragen. sagte dieser nur grinsend.
Sowas nur? Ich dachte eher daran, dass wir die Wege mit Fallen bestücken und dann hätten wir was zum lachen.
Aber Stirnbänder klauen macht auch Spaß. Lass sie uns dann verstecken und Hinweise hinterlassen damit sie was zum suchen haben!

Mit Hiro wird sie wohl noch eine Menge Spaß haben. Da war sie sich sehr sicher.
Vielleicht könnte sie ja auch mit seiner Hilfe ihren Vater suchen und finden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 9:37 pm

" Mhh wie wäre es wenn wir die Ideen kombinieren ... wir klauen 1 - 2 Ge-Nin ihre Stirnbänder und teste dann gleich mal wie vorsichtig sie sind ... so nach dem Motto wir hängen die an nem Baumstam oder so und dann legen wir ein paar Fallgruben und so drum herum und dann schaun wir einfach mal wie sie sich anstellen ..."
Katsuhiro lachte nun das würde schon klappen und lustig wäre es allemal . Und so würde er den Ge-Nin auch gleich ne kleine Unterrichtung geben das sie auf ihre Beobachtung achten müssten wäre doch spannend ... So würde er gleich sich als Ninja nützlich tun ...
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 9:42 pm

Über seinen Vorschlag überlegte sie eine weile. So könnte man es auch machen aber was wäre wenn die Ninjas doch mal nachdenken und den Trick durchschauen.
Der Trick ist alt. Den kennt jeder. Lieber machen wir es anders.
Wir hängen sie an einen Ast im Gebüsch auf. Dann denken die, wir hätten die beim Wegrennen da verloren. So nach den Motto:Stirnbänber sind an den Ästen hängen geblieben.

Andere zu ärgern machte ihr immer wieder eine riesen Freude.
Da wo ihr Vater nicht mehr da war, mussten andere hinhalten.
Ärger hatte sie eh nie bekommen und selbst wenn, von ihrer Mutter würde sie diesen nie bekommen.
Vielleicht lernen die Kinder endlich mal das sich im Leben nicht alles um die dreht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 10:06 pm

" Mhh ... Oke ... klingt gut aber vorher lassen wir sie etwas rennen "
Meinte er nun und lachte . Er hatte sich ja nicht umsonst so kräftige Füße antrainiert ...
Er wollte rennen und zeigen wie er die Ge-Nin abhängt ... Natürlich das würde er gerne ma zeigen aber gut ...
" Hey wir einigen uns schon drauf ... musst nur aufpassen das du mit mir mitkommst oder soll ich dich Huckepack nehmen dann ? " fragte er nun und lachte ...
Natürlich warum nich . " Naja ... "
Katsuhiro nahm noch nen Schluck .
" Dafür das ich erst ein paar tage hier bin gehts mir super .... muss ich schon sagen ... "
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 10:28 pm

Ohja. Die werden rennen. Hoffentlich flennen die nicht los oder so.
Das wäre doch nervig oder?
sagte sie und überlegte eine weile.
Schnell konnte sie nicht rennen. Diese Heulsusen von Genin würden sie bestimmt einholen.
Und in ihren Yukata lies es sich eh nicht gut rennen weil er sehr eng am Körper liegt und die Beine kaum Freiheiten hätten.
Nimm mich lieber Huckepack. Sicher ist sicher. Nicht das unser Plan an mir scheitert.Nun nahm sie ihren ersten Schluck von ihren Apfeltee.
Der schmeckt lecker. Meine Mutter muss ihn unbedingt auch machen. Ichirakus Nudelshop ist einfach der beste von und keiner Top ihn!
Begeistert nahm sie noch einen Schluck und ihr fiel es gar nicht auf das sie sich wie ein Kind benahm. Manchmal kamen doch ihre Kindlichenphasen durch was sie selbst nie bemerkte aber dafür die Aussenstehenden.
In Konoha geht es allen gut. Zum Glück. Sonst hätte ich schlechte Laune und das will wirklich keiner sehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Mo März 28, 2011 10:45 pm

" Joa ein wenig nervig wäre es schon aber hey ... das wird schon die meißten Ge-Nin heulen nich so schnell das sind abgebrühte Kinder ... die sind knall hart ... "
Er Dachte nach ...
" Zumindenst hoffe ich das ..."
Sagte er nun in Gedanken zu sich und fuhr dann vor .
" Jedenfalls klar ... das wird lustig und ja dieser Laden hier ist der Beste ..."
Als er nun hörte das es Konoha gut ginge beziehungsweise allen Leuten musste er leicht schmunzeln .
Jaaa letztendlich war sie nur ein Kind das merkte man wohl eindeutig ...
" Stimmt wohl ... schlechte Laune will doch niemand sehen man sollte immer Glücklich durch die Welt schreiten da gehts dennen doch wesentlich besser oder findest du nicht auch ?"
Fragte er nun und lächelte sie an ... er selber war mittlerweile ein ziemlich lustiger und freudenvoller Mensch geworden nur im ernsten Kampf könnte er zum Tier werden ...
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
[Jonin] [Blondes Gift]
avatar

Anzahl der Beiträge : 649

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Di März 29, 2011 10:59 am

(OUT: Reaktion auf den Post Yutakas irgendwo auf Seite 1... Ach, Mann, ich wünscht, ich würd auch mal so nen schreibfreudigen Partner treffen...)

IN:

Yutaka hatte massig Zeit, das fettige Essen und die alkoholischen Getränke zu ordern, denn Epona trödelte. War vor einem Schaufenster stehen geblieben, in dem sich ihr Spiegelbild gefangen hatte. Und aus irgendeinem Grunde hatte es sie durchzuckt!
Falten?
Konnte nicht sein. Oder? Oder? Missmutig strich die Yamanaka über Stirn, Augenpartie und Mundwinkel. Nein... oder?
Vorher, im Hof der Kage-Residenz, da hatte es sich noch um mehr Lohn gedreht. Nun kreisten Eponas Gedanken um einen gänzlich anderen Fokus, während sie sich zu dem Uchiha setzte und ihn ausgelassen anlächelte. Da wären wir endlich, was? sprach sie gut gelaunt, um Yutaka sofort anzuvertrauen: Und das in einem Stück... ich habe nicht erwartet, die Hokage würde dich so einfach davonkommen lassen nach der Nummer... vor allen Angestellten... in aller Öffentlichkeit...
Ihr Blick huschte plötzlich zur Seite, und sie fing ihr Spiegelbild in der gefüllten Sake-Schale auf.
Schneller, als irgendjemand es hätte vorausahnen können, fasste ihre Hand Yutakas Oberarm; perfekt manikürte Fingernägel verhinderten, dass er sich entziehen könnte, wenn er das vorhätte. Das Gesicht der Yamanaka war ihm nun sehr, sehr nahe.
Du musst mir jetzt unbedingt die Wahrheit sagen säuselte sie ihm entgegen... Hab ich Falten?
Er sollte taktisch antworten. Die Fingernägel der personifizierten Eitelkeit waren gut zum Festhalten geeignet, doch möglicherweise genügten sie auch zum Durchtrennen von Haut, Muskeln und Knochen.

_________________
Epona spricht / denkt / spricht im Geist eines anderen / wirkt Genjutsu

Das Opening der Kuchiyose-Geister

Spoiler:
 


1. Arbeitskleidung

Spoiler:
 


2. Jüngeres Aussehen

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Kisaragi Misaki
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 412

=Charakterdaten=
Infos: Hime und angehende Daimyo/Chunin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Di März 29, 2011 11:10 am

Die haben eine große Klappe aber nichts dahinter. Sie können sich nur mit ihren Jutsus helfen.
Normale Bürger schaffen alles ohne Jutsus und den ganzen Rest von Ninjaszeugs.
Ich hoffe das du nicht so bist. Jedenfalls kommst du mir schlau rüber.

Kizuna sind schon viele Ninjas über den Weg gelaufen die den ganz großen raus hingen liesen und dann nichts konnten.
Nur Hiro, ihr Vater und dessen Kollegen und die Torwächter waren anders.
Einige sind aber echt toll. murmelte sie und trank ihren Tee weiter.
Nie hätte sie gedacht, dass der Tee so lecker ist.
Später sollte sie noch einkaufen gehen um diese Teesorte zu kaufen.
Ich sollte mir nachher auch einen kleinen Vorrat kaufen...Dann suche ich allein nach meinen alten. Und Mutter wäre endlich glücklich.plante sie in Gedanken und brauchte noch eine Ausrede wieso sie für ein paar Tage weg sein würde.
Kizuna lies den Kopf hängen und seufzte.
Leider kann man nicht immer glücklich sein. Kizuna sprach aus Erfahrung.
Das ihr missratener Vater von einer Mission nicht wieder kam und eine besorgte Familie hinterließ machte sie wütend und auch traurig.
Ich möchte später zur Frau Hokage gehen. Du kannst mich ja begleiten.
Nach oben Nach unten
Admin
Newbie | Akademist
Newbie | Akademist


Anzahl der Beiträge : 684

=Charakterdaten=
Infos: ich bin im weltrauuum
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: nicht schlafen können

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Di März 29, 2011 1:50 pm

Da kam sie nun auch endlich, die Yamanaka setzte sich direkt ihnen gegenüber und der Wirt brachte die Nudelsuppen, für jeden das was er am liebsten aß. Er kannte die Leute im Dorf und wusste was ihnen gut tat. Yutaka sah auf den Sake, lächelte die Frau an und wollte bereits den Sake erheben um anzustoßen, als dann auch schon ihre Hand an seine Schulter schnellte und er bemerkte, wie ihr Griff fester wurde. "...Die ist ja schlimmer als Hikari wenn sie ihre...." doch er konnte seinen Gedanken nicht mal zu Ende führen, denn der Griff wurde noch fester. Er sah ihr in die Augen, sah ihr ins Gesicht...und bemerkte etwas."...Sie sieht..ihr so ähnlich....Mum? schoss es ihm durch den Kopf. Nunja Sie war eine Yamanaka, wie seine Mutter auch, doch waren die beiden...nein das konnte doch unmöglich seine Tante sein oder?? Yuta´s Blick war fest auf ihre Augen gerichtet. "...Du...kennst mich wohl besser als ich dachte...!" sagte er und sein Lächeln wurde breiter. Er war sich sicher," Zuvor habe ich es nicht bemerkt, aber deine Art...deine Augen...du bist...oh man...die Schwester meiner Mutter, Epona Yamanaka...stimmts?"
Yutaka senkte den Blick kurz, schüttelte den Kopf und sah kurz durch den Raum, sein Blick traf den des Ichirakuleiters und in seinem Blick war eine Warnung zu erkennen. Das letzte mal, als eine Frau ihn hier so angefasst und angesehen hatte, war der Ramenstand auseinadergenommen worden. Er wandte sich wieder zu ihr und antwortete. "Aber zu deiner Frage, nein wenn ich es richtig sehe hast du keine Falten und als Uchiha sollten meine Augen ganz ok sein." Sein Grinsen wurde so breit, dass er die Augen schließen musste. Er nahm mit einer Hand den Sacke und hob das Schälchen, sah sie wieder an und wartete auf ihre Reaktion.
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
[Jonin] [Blondes Gift]
avatar

Anzahl der Beiträge : 649

BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   Di März 29, 2011 2:10 pm

War das die richtige Antwort?
Du versetzte Epona, siehst mich an, Ihr Griff wurde ein klein wenig fester, und siehst in mir Noch ein wenig fester, und ihre Augen wurden etwas größer, deine Mutter?
Ich brauche drei Sekunden bis zur Tür. Und du?
Was hätte eine Fünfzigjährige, die unglaubliche Mühen für ein Jutsu ewiger Jugend auf sich genommen hatte, nun wohl gern gehört? Ihrer Motivation nach, mit der sie sich den Körper einer knapp 20-Jährigen erarbeitet hatte, dasselbe, wie jede andere Frau sicher auch. Etwas wie "Du siehst schön aus" oder "Du siehst bezaubernd aus" und was Thesaurus noch alles für Synonyme ausspuckt.
Und was bekam sie? Nein, wenn ich es richtig sehe hast du keine Falten.
Eponas blaue Augen wechselten von weit aufgerissen zu sehr schmalen Schlitzen. Sie löste sich wieder von Yutaka, setzte sich zurück auf ihren Stuhl und hob die Schale mit dem Sake.
Und trank. Auf ex, um klackend abzustellen und sich mit leicht geröteten Wangen wieder nach vorn zu beugen, Ellbogen auf dem Tisch und Hand unterm Kinn.
Meine Schwester hätte dir an meiner Stelle irgendwas ins Gesicht gekippt sprach sie lächelnd und beantwortete damit wohl Yutakas Frage. Trocken fügte sie hinzu: Du hast ihr Talent, kein Gefühl für rechte Stimmung zu haben...

_________________
Epona spricht / denkt / spricht im Geist eines anderen / wirkt Genjutsu

Das Opening der Kuchiyose-Geister

Spoiler:
 


1. Arbeitskleidung

Spoiler:
 


2. Jüngeres Aussehen

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ichirakus Nudelshop!   

Nach oben Nach unten
 
Ichirakus Nudelshop!
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Archiv :: RP-Archiv :: Konoha Gakure no Sato-
Gehe zu: