StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Do Apr 14, 2011 5:41 pm

Aaalso... da besonders in Kirigakure zurzeit noch etwas Ebbe ist, würde ich gern mal eine Idee für einen Plot einwerfen und mit Interessierten ausarbeiten (vielleicht kann ich so ja die Spielerzahl in Kiri ankurbeln).
Idee: Da ich mit diesem Account den Jinchuuriki des Nibi spielen will - und mich von keiner Bewertungs-Kritik davon abhalten lassen werde, sie also auch definitiv ausspiele Wink - böte ich sie als Opfer einer Entführung an, in deren Verlauf sie von Mizu no kuni bis aufs Festland gebracht wird, wo Nibi vollständig ausbricht und ein wenig "randaliert".

Plot-Möglichkeiten für andere Spieler:
1. Klar, holt die Göre zurück (für Kiri). Es könnte Kämpfe mit den Entführern geben, während diese versuchen, übers Meer zu flüchten.
2. Verfolgung und finaler Kampf auf dem Festland - inzwischen könnten sich auch Suna und/oder Konoha beteiligen. Kiri könnte sich die Geschichte ausdenken, die Entführte wäre irgendeine wichtige Persönlichkeit oder sonstwas, wenn sie einen ihrer Jinchuuriki nicht gleich offenlegen wollen.
3. Der Bijuu selbst bricht aus. Für alle Beteiligten (spätestens dann sollten andere Dörfer mitmischen; Nibi kann ja auch n paar Tage eine Schneise der Zerstörung ziehen, sodass die andern auch aufmerksam werden) liegt natürlich das Besiegen des Viechs im Vordergrund - Kiri wird zusätzlich motiviert sein, die Identität der Jinchuuriki vor Suna und/oder Konoha zu verbergen - soll heißen, wenn sich Nibi mit eingekniffenem Schwanz wieder verzieht, steckt die Göre zwecks Sichttarnung in einen Sack, ehe die andern genau hingucken!
Naja. Und Nuke, gut, warum sollten Nuke mitspielen? Die sollten entweder von der ganz bösen bösen Gyoko (heißen die hier noch so?) sein und schon wissen, was sie mit ner Riesenmenge Chakra in Form eines Feuerbälle hochwürgenden Stubentigers anfangen sollen, oder sie denken drüber nach, wieviel Geld ihnen der Zirkus für so ein exotisches Katzenvieh gibt! (Mein Gott, ich bin sarkastisch, ich weiß, aber ich muss ja nicht alle Gründe für jeden erklären!)

Mal ein Feedback dazu. Sobald die Eichhörnchen-Aktion beendet ist, würde ich gern dies in Angriff nehmen. Haben sich bis dahin Kiri-Nin eingefunden - super! Kann mans voll ausspielen. Haben sich bis dahin keine Kiri-Chuu-Nin oder Jo-Nin angemeldet - schade, aber na gut. Spielen wir eben nur den Part auf dem Festland, und die Gefolgsleute des Kiobashi-Clans werden sich schlussendlich darum kümmern, das Gör in einen Sack zu stecken.

Spielerzahl, kann man ja gucken. Jedenfalls nicht zuviele; diese Lehre sollten wir aus der Eichhörnchensache bereits gezogen haben. Zwei, drei Kiri-Nin zusammen mit den Kiobashi-Mitgliedern (letztere von mir unauffällig nebenher gespielt) aus der Nebel-Fraktion. Die andere Fraktion eine gemischte Vierer-Mannschaft von Suna und Konoha? Wenn wir die Sache koordiniert angehen und zusehen, dass nicht alle in einem Post rumwimmeln... und noch n paar Reibereien vermeiden...^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Do Apr 14, 2011 8:18 pm

Klingt gut. Würde für den Part "Konoha"Interesse anmelden (und da Mouyu auch sagt, dass es gut klingt, wären wir damit schonmal zwei starke Jonin)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Do Apr 14, 2011 9:11 pm

narame würde sicherlich gerne wissen, was in ihrem Wald für eine Riesenkatze rumrennt und sich die Krallen an den Bäumen abwetzt. (Anmeldung fürs Mitmachen)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Sa Apr 16, 2011 4:09 pm

Sehr schön, dreimal Konoha also? Damit steht zumindest der dritte Teil mit der "ganzen" Katze schonmal... ob wir wohl auch noch das Vorspiel schaffen?^^

Allerhöchstens noch ein einziger Konoha zugelassen.

Noch immer frei:
Suna, ein oder zwei (Konoha ist ja auch schon gut vertreten)
~
Kiri, ein oder zwei (sowieso Mangelware, Akanes Clanleute stellen den Rest)
~
Nuke, zwei oder drei (zum Versuch einer Katzenfang-Mission auf höherem Niveau).

An dieser Stelle erinnere ich höflich daran: Wir haben bereits ein paar Lehren aus dem Eichhörnchen-Event gezogen, und darunter fällt: Nur, wer sich im Vorfeld anmeldet, macht auch mit. Der Spielleiter muss wissen, wer dabei ist. Mittendrin zufällig hineinstolpern, wird nicht möglich sein - darauf wird geachtet. Auf diese Art erhöhen wir vielleicht die Übersicht und sorgen für reibungsfreieres Posten.
Nach oben Nach unten
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   So Apr 17, 2011 9:30 am

Nunja ich denke Mikoto (Gyoko Leaderin) würde gerne den Part mit dem entführen übernehmen ich frage sie mal.xD (hat garde eh nix zu tun die Gute)
Joar ansonsten sage ich Konohas einsatz mal zu (würde gern mit Hika mitzmachen komme aber sicher nicht ausm dorf*weint*)

Schöner Plot Ashi werde mir dazu in ruhe mal Gedanken machen und so wie die Planung steht komme ich mit Tenshiya oder Sakuya nach Kiri.^^ *ihn knuffelt*

Liebe Grüße,
Hikari

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   So Apr 17, 2011 11:09 am

Also ich finde die Idee wirklich gut und könnte mit Mikoto (2. Chara) wirklich den Part übernehmen mit der Entführung.
Akane hat doch den Nibi oder?
Hätte sie zumindestens schon mal einen Grund zur Entführung.^^

LG Natsume und Mikoto
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   So Apr 17, 2011 12:32 pm

Ich wäre auch interessiert mitzumachen bin Chu-Nin und joa wenn in Team Konoha noch platz is dann
^ _ ^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   So Apr 17, 2011 5:42 pm

ich sage mal ich könnte mit Pain, gyoko vervollständien und so melde ich PAin mal als nukenin an =D


find ich ne gute idee.


LG Jin^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Apr 18, 2011 9:52 am

Schön ^^ Mit Katsuhiro Sarutobi sind es damit vier Konohas.
Da sich Suna nicht wirklich zu Wort meldet, lasse ich aber noch die Möglichkeit eines zweiten Konoha-Teams offen.


Die Nuke-Nin-Fraktion ist vollständig besetzt. Ich denke mal, dass zwei Gyoko genug sind, was? Immerhin war von mir angedacht, dass auch Nibi selbst als Gegner steht... und selbst der wird wohl verblassen im Schatten zweier Schwergewichte XD

Das mit der Entführung kläre ich per PM ab.

Wenn du in Kiri auftauchen würdest, wäre das sehr schön, Hikari Wink

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Di Mai 03, 2011 5:04 pm

UPDATE DER LAGE!

Für Konoha treten also an:

- Uzumaki Narame
- Sarutobi Katsuhiro
- Akesato Mouyu (wie ich Marus Post entnehme?)
Bedauerlicherweise ist Maru nicht mehr im Forum.
Ein Konoha-Ninja wäre noch frei, doch zu dritt würde es ja auch gehen, nicht? ^^


Suna bitte keine Meldung mehr, bis jetzt wurde von dort kein Interesse gezeigt, und um die Sache ab jetzt planen zu können, streichen wir diese Partei eben.


In Kiri hängts noch in der Luft; es wird sich klären, sobald Hikari am WE wieder aktiv ist.


Nuke-Fraktion gut bestückt mit:

Mikoto und Pain.
Ob sich weitere Nuke beteiligen dürfen, hängt davon ab, ob Hikaris Kiri-Char mitmischt oder nicht, und ob ihr Team dabei sein will.




Eine Bestätigung aller bis jetzt aufgezählten Teilnehmer wäre äußerst zuvorkommend.
Ein Post mit >>Hier, aktiv!<< genügt, Grußpflicht entfällt, wäre aber gern gesehn!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Di Mai 03, 2011 6:05 pm

Hier Aktiv ! Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Di Mai 03, 2011 7:03 pm

also ich als Kiri Team anhänger von Hikari wäre dabei Wink wenns zeitlich hin haut xD würd mich freuen ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mi Mai 04, 2011 6:28 pm

Hallo Very Happy

Da ich erst jetzt angenommen wurde, wollte ich fragen, ob ich vielleicht trotzdem noch Kiri unterstützen dürfte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 09, 2011 8:28 am

Kommen noch mehr Zusagen? Planung für den ersten Akt steht. Habe versucht, diejenigen, die sich meldeten, so stimmig wie möglich einzuführen.

Teilnehmer am ersten Akt:

Kiri-Team 1 mit Ryohei, Susumu und Haruka, Gruppenführerin (nicht Sensei!) ist auf dieser Mission Keiko Suo.
Des weiteren sind als Nebencharaktere Akane Kiobashis Leibwächter dabei; den Oberbefehl über sämtliche Kiri-Einheiten führt Zisk Kiobashi.
Der Feind besteht ebenfalls aus Nebencharakteren.
Wann Hikari mit ihrem Kiri-Jonin eingreift, werden wir spontan klären - entweder noch in diesem Akt, spätestens im Zweiten. Nach Absprache tritt sie auf dieser Mission noch nicht als Sensei der Ge-Nin auf.

Alle anderen Teilnahmewilligen aus Konoha und auch Gyoko bitte ich noch um Geduld (und außerdem um ihre Meldung).
Wie gesagt. Ich bitte "Außenstehende" darum, sich nicht in den Posts zu tummeln, da es sonst zu chaotisch wird. Bitte melden, wer mitmachen will.



Ingame-Informationen der Mission!
Dieser Auftrag besitzt die Klassifizierung B, es handelt sich um eine Rettungsmission. Akane Kiobashi wurde von Unbekannten entführt. Über die Täter gibt es keinerlei Informationen; Siegelbarrikaden und andere Sicherheitsvorrichtungen wurden jedoch geschickt umgangen. Höchstwahrscheinlich kein Einzeltäter.
Der betreffende Clan stellt ein fünfköpfiges Team aus Gefolgsleuten auf, um Akane Kiobashi zurückzuholen. Außerdem nimmt das Ge-Nin-Team Nummer 1 unter Führung von Keiko Suo in der Funktion des Unterstützer-Teams teil.
Unter den Kiobashi-Gefolgsleuten befindet sich eine Frau mit einem speziellen Spürsinn für Akanes Chakra; damit ist eine Verfolgung durchweg möglich, auch außerhalb Mizu no kunis.


OUTGAME-Informationen:
- Nur Clanmitgliedern ist bewusst, dass Akane eine Jinchuuriki ist. Für alle anderen erklärt sich der riesige Aufwand aus dem Umstand, dass Akane eine Stammhalterin des Clans sein muss.
- Die Ge-Nin und Keiko gelten zwar als "Unterstützung", doch besonders im ersten Akt werden sie kämpferisch gefordert.
- Der Feind besteht aus fünf Shinobi, die allesamt über spezielle Fähigkeiten und Techniken verfügen. Sie haben mindestens den Rang eines Chuu-Nin inne, und es handelt sich definitiv nicht um Kanonenfutter. Diese Feinde werden sich nicht im wilden Haufen auf uns stürzen, sondern eher Stück für Stück auftauchen. Eine Herausforderung werden sie aber wohl trotzdem sein.


Damit hätten wirs! Da Keiko noch nicht ins RP eingegriffen hat (wenn doch, sorry^^), starten wir die Aktion, sobald das Genin-Team sich bereit erklärt - soll heißen, sobald es wieder in Kirigakure selbst aktiv ist und sich ausgeruht und startklar am Tor einfindet.
Falls jemand keine Lust mehr hat oder etwas anderes dazwischen kommt, bitte melden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 09, 2011 10:28 am

Okay also dann melde ich mich mal zu Wort.^^

1.) Mikoto und Pain sind auf jedenfall mit von der Partie.^^
Wir können dich ja schon in laufe dieser Woche entführen, wenn du nichts dagegen hast.

2.) Also wies aussieht können wir erst nächste Woche Montag richtig anfangen mit posten, da Ryohei ja diese Woche in Spanien ist und ich WE nicht da bin. (erst Sonntag Abend) Auf jeden fall werden wir (Ryohei, Susumu und Haruka) spätestens Montag denk ich mal wieder in Kiri sein.
Dann kann die Mission ja starten.^^

3.) Die Frage ist jetzt nur, wer taucht als erstes im Mienenfeld auf?
Klar ist , dass Mikoto und Pain Akane entführen.
Dann müsste der Mizukage ja Ninjas loschicken....doch warum sollte er Genins schicken?
Suo wurde bereits angenommen und kann somit das Team übernehmen...doch was dann? Wird Sakuya dann als verstärkung geschickt oder anders rum, dass Sakuya zuerst geht und das geninteam dann mit Suo hinterher als verstärkun`?
Das müsste mal noch irgenwie geklärt werden.

Konoha Nins können ja dann dazu stoßen, wenn Akane etwas hausen tut in der Umgebung.....Konoha kann ja auch mal schaden nehemen ;D
Wäre jedenfalls logisch .__.

und

4.) Michiru, der Mizukage sollte mal informiert werden von dem Vorhaben, sodass sie alle reichtzeitig losschicken kann. [ich werde ihr mal eine PN schicken, sodass sie sich auch zu dem ganzen Chaos hier meldung gibt.]

OKay das wars ersteinmal von meiner Seite aus.^^
LG Haruka und Mikoto
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 09, 2011 12:46 pm

Wir haben es fast ^^

Zunächst: Pain und Mikoto bekommen Akane im Reich des Tees (müsste das Land an der Küste gleich neben Hi no kuni sein) von den Entführern ausgehändigt. Diese Entführer stellen die Kämpfer für die Verfolger und werden von mir gespielt.
Gyoko selbst wird sich dem Jinchuuriki bzw. Nibi in Reinform stellen dürfen und hat keine Zeit, Ge-Nin den Hintern zu versohlen.
Im Ablauf bitte ich einfach, mir zu vertrauen ^^ Ich habe eine ungefähre Linie im Kopf, und es sollte eigentlich klappen. Zunächst sollten sich einfach Keiko und die Ge-Nin mit den Gefolgsleuten des Kiobashi-Clan am Tor treffen. Wir verfolgen den Feind, der uns natürlich abbremsen will. Es kommt zum ersten Kampf für uns, derweil Akane selbst bereits Gyoko übergeben wird. Dort wird dann eine Situation eingestreut, was Nibi zum Ausbruch bringt.

Sakuya kommt nach. Sie wird entweder als Verstärkung angefordert, oder wir denken uns was anderes aus. Je nachdem, wie weit wir sind, wenn sie auch loslegen kann.

Warum Ge-Nin: Nun. Einfach aus dem Grund: Weil jeder andere Shinobi möglicherweise bereits vollauf beschäftigt ist, entweder mit Sicherung des Dorfes oder mit Missionen. Derselbe Grund, aus dem Shikamaru, Naruto und Co. hinter Sasukes Entführern herjagen. Das wirkt vielleicht konstruiert, doch... nun ja. Kein anderer Kiri-Nin außer Keiko hat Interesse, oder? Warum also nicht die Ge-Nin nehmen? Ingame heißt es ohnehin, dass sie nur als Unterstützung im Hintergrund agieren sollten und die Kiobashis die meiste Arbeit leisten - dass es hinterher nicht so kommt und die Ge-Nin kämpfen müssen, nun, das ist eben so. Sterben werden sie schon nicht; dafür sorge ich.
Warum also auf Realismus rumhacken? ^^ Verdirbt den Ge-Nin nur den Spaß.
Außerdem weiß man nicht, wie stark der Feind ist. Dass Gyoko mitmischt, ist nicht von vornherein klar.

Und das Letzte: Mizukage.
Meinetwegen können wir den Auftrag auch als gegeben hinnehmen und uns am Tor treffen, um rasch im Morgengrauen aufzubrechen. Ich muss nicht vom Mizukage persönlich vrabschiedet werden, und großartige Instruktionen können eh nicht gemacht werden.
Es beschleunigt schlicht alles, weil dann jeder Char vom Auftrag weiß und es sofort auf Reisen gehen kann.
Ich will die Dorfoberhäupter sicherlich nicht ständig übergehen. Doch ich brauche auch nicht für jede Aktion ihren Segen, wenn sie sich ingame nicht am Geschehen beteiligen. Und in diesem Falle läuft alles außerhalb Kiris ab; Mizukage-sama hat in diesem Stück also keine Rolle.
Nach oben Nach unten
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 09, 2011 1:22 pm

Epona chan kleine anmerkung.^^
Sakuya Kaguya ist ein ER und wird ein Jounin sein.XD

Liebe Grüße,
Hikari

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 09, 2011 2:44 pm

Danke erstmal für meine nicht vorhanden Beteiligung am rpg, bin ja erst seit Samstag hier, aber naja.

Da alles schon durchgeplant ist, denke ich sowieso das ist egal ist was ich davon halte meine Genin irgendwohin zu schicken. Also nicke ich einfach mit dem Kopf und hoffe das ihr das gut organisiert. Ein Vorwand sie los zu schicken wird mir einfach. Wir wohl ein typisches, es war niemand anders da, aber wenn Akane sich ins Messer werfen möchte, sage ich da nichts gegen.

mfg
Michi
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 09, 2011 2:53 pm

Michiru, meine Worte sollten keinesfalls beleidigend sein, und es tut mir leid, wenn du das so aufgefasst hast. Doch die Planung für das Ganze lief wirklich schon an, als es noch längst keinen Mizukage gab.
Nach oben Nach unten
Yamamoto Takeshi
S-Jounin | Misaki's Leibwache | Ruhige Wasserseele
S-Jounin | Misaki's Leibwache | Ruhige Wasserseele
avatar

Anzahl der Beiträge : 541

=Charakterdaten=
Infos:
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Fr Mai 13, 2011 3:23 pm

Halt Halt Halt
Wurde hier ohne das ich was dazu sagen konnte beschlossen das ich da mit muss? o_ô
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Sa Mai 14, 2011 10:16 am

Als wir es einmal im Chat besprachen, wolltest du, und nur Susumu hatte Zweifel, ob er nicht lieber trainieren wollte. Hikari wollte diese Aktion nutzen, euch als ihr Team kennen zu lernen, ohne das 0815-Glöckchenspiel spielen zu müssen.
Zumindest, soweit ich informiert bin.

Klärt das bitte untereinander, ob ihr mitmacht oder nicht. Bitte bis Montag eine kurze Meldung dazu abgeben, denn dann wollte ich eigentlich einen "wirklichen" Start anpeilen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   So Mai 15, 2011 9:16 pm

<< hier >>

meine bestätigung ^^ Ähm... Aber als Konoha char. soll ich mich ja noch Gedulden, ja? das heisst ich starte erst später mit den anderen konoha nins!?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 16, 2011 10:30 am

Exakt. Die Sache spielt sich (hoffentlich) so ab, dass die Kiri-Nin die erste Etappe schon auf dem Kontinent erleben, in einem der Kleinreiche (Teereich?). Da soll der Bijuu frei werden und Reißaus nehmen nach Hi no kuni ^^
Nach oben Nach unten
Yamamoto Takeshi
S-Jounin | Misaki's Leibwache | Ruhige Wasserseele
S-Jounin | Misaki's Leibwache | Ruhige Wasserseele
avatar

Anzahl der Beiträge : 541

=Charakterdaten=
Infos:
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
:

BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 16, 2011 10:40 am

Ich nmöcht noch was sagen ^^

Es wird alles wohl darauf hinauslaufen das Ryohei erst später hinzustoßen wird nachdem de rNibi schon draußen ist wahrscheinlich xD
Nach oben Nach unten
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   Mo Mai 16, 2011 10:56 am

Ähm Epona seit wann gab ich das Ok das der Nibi in Konoha ausbrechen darf? Ich dachte das bliebe innerhalb von Kiri oder im angrenzenden Umland? Natsu meinte gestern erst die Konohanin nehmen nicht and iesem Plot teil also habe die güte und beschreibe den Handlungsverlauf bitte nochmal so wie er aktuell sein sollte.^^

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke   

Nach oben Nach unten
 
Idee für einen Plot, Zielgruppe Chuu-Nin und höher, außerdem Nuke
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» spielt uns unser unterbewusstsein einen streich?
» Sie hat einen Neuen, erst jetzt wird mir alles klar.
» 3 Tage nach Trennung hat sie einen neuen?
» Hab einen Brief an die Ex geschickt,war das ein Fehler ?
» sie verließ mich und hat einen anderen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Archiv :: RP-Archiv-
Gehe zu: