StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Michirus Räume

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Michirus Räume   Di Jun 14, 2011 4:00 pm

Das Schlafzimmer des Clanoberhauptes liegt im Obersten Stock und ist nach Süden ausgerichtet. Der Teil den Michiru als Schlafbereich benutzt wirkt ein wenig sauber und steril. Es scheint so, als warte diese Zimmer auf seinen Bewohner. Michiru selbst hält es ordentlich und sauber und verbringt nur wenige Zeit in diesem Raum Selbst. Vorstellen kann man sich den Raum etwa so Link

Hinter einer weißen Trennwand befindet sich ein dunkler Holztisch, welchen sie als Arbeitstisch nimmt. Vor diesem steht ein ebenso dunkler Stuhl. Von dem Tisch aus kann man geradewegs durch ein großes Fenster in Richtung Wald blicken. Der Rest des Raume ist ebenso leer wie ihr Schlafzimmer


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Michirus Räume   Do Jun 16, 2011 8:31 pm

Cf: Flur

Kaum hatte sie die Tür hinter sich zu geschoben, verließ sie auch schon jede geistige Kraft. Tränen brachen aus ihr heraus. Der Gedanken an Fudo zerstörte sie einfach nur noch. Es war nicht das erste mal, das er sie kaputt machte. Sie wünschte sich einfach nichts sehnlicher als ihm von Nanamie zu erzählen. Wie ein Geist packte sie an ihre Trennwand. Ihre Knie waren am zittern. Vorsichtig ging sie zu Boden und striff sich den Roten Überwurf, sowie ihr Netzoberteil aus. Langsam lies sie sich nach hinten fallen und blieb auf dem Boden sitzen. Nun zog sie sich auch langsam ihre anderen Kleidungsstücke aus. In Unterwäsche wanderte sie nun langsam, aber stetig zu ihrem Bett hinter der Trennwade. Wie immer lag dort ihr seidenes Nachthemd, eines das sie an Fudo erinnerte. Mit unterdrückten Tränen zog sie es über und vergrub ihr Gesicht in ihrem Kopfkissen. Tränen rannen ihr über das Gesicht, während sie sich lautlos in den Schlaf weinte.

Sie merkte nicht wie sie in den Schlaf sank. Ihr Träume sollten friedlch und erhohlend sein, doch dies waren sie nicht. Sie waren quälend, langatmig und schmerzhaft.
Vor ihr stand sie selbst. Sie fühlte ich Körperlos und gleichzeitig schwer wie ein Stein. Ihr Ich ging einige Schritte und vor ihr tat sich eine Gestalt von Fudo auf. Er wrikte müde und krank. Sofort spürte sie, wie auch sie diese Lauen überfiel. Ihr formloser Körper sank auf den Boden. Ihr ich blickte Fudo an und merkte scheinabr nicht, wie es diesem ging. Hatte sie es damals nicht gesehen wie es ihm ging, war sie auch so blind gewesen. Das Bild verzog sich und sie spürte nur wie sie fiel. Vor ihr verschwand sie selbst. Bilder und Erinnerungen flossen durch den schwarzen Strom und sie spürte verschiedene Erinnerungen in sich aufwallen. Es bereitete ihr Kopfschmerzen all diese wieder zu spüren. Am einprägsamst blieb der Schmerz und brannte sich wie ein heißes Eisen in ihr Herz.

Als Michiru aufwachte, lag sie auf dem Fußboden. Ihr Gewand war durchnässt und das Haar klebte ihr an der Stirn. Durch das Fenster fliel bereits Licht, doch sie erkannte, dass es noch sehr früh war. Um diese Uhrzeit konnte sie ihre Nanamie noch nicht wecken. Sie erhob sich schwermütig und faltete ihre Decke ordentlich und strich das ganze Bett glatt. Nun sah diese zumindestens wieder genau so wie am Vorabend aus. Rasch sammelte sie die Kleider vom Vorabend ein und legte sie in einen Korb. Wenn sie fort ging, würde einer des Clanes kommen und diese waschen und zurück legen. Sie blickte sich kurz um, um sich sicher zu sein, dass alles seine Ordnung hatte. War dies gesichert, so legte sie ihr Nachtgewand ab und zog sich ein weißes enges Kleid an. Über dies streifte sie einen weiteren Mantel, welcher in hellblau gehalten und auf dem Rücken mit dem Clanzeichen verziert war. So griff sie nach einen Stück Papier, einem Stfit und begann einen kurzen Brief zu schreiben. Mit diesem ind er Hand verlies sie irh Zimmer.

tbc: Nanamies Zimmer
Nach oben Nach unten
 
Michirus Räume
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Archiv :: RP-Archiv :: Kiri Gakure no Sato :: Wohnviertel :: Anwesen der Hôzuki :: Stock 5-
Gehe zu: