StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Richtlinien für das Erstellen eines Clans!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Richtlinien für das Erstellen eines Clans!   Sa Dez 17, 2011 2:40 pm

Willkommen liebe Interessenten, hier findet ihr alle Informationen und Regeln die ihr braucht, um hier einen Clan erfolgreich erstellen zu können.^^


Welche Vorteile bringt mir ein Clan?


Nun zum einen haben die Clans hier einen Sonderstatus, denn sie besitzen ihr eigenes Flecken Erde, das durch Eroberung oder Diplomatie vergrößert werden kann. Die Clans sind also eine Instanz für sich, losgelöst vom System und stehen zwischen den Dörfern Konoha und Oto. Sei es, dass ihr mit ihnen sympathisiert, oder sie versucht für das andere Großreich auszuspionieren. Was jedoch ebenfalls möglich wäre, wäre die Infiltration in eines der Großreiche und die langsame aber stetige Übernahme, oder Auslöschung. Der Fantasie und Handlungsmöglichkeit sind also keine Grenzen gesetzt! Ab einer gewissen Stärke kann man ingame sogar sein eigenes kleines Dorf bauen, um sich zu einer Großmacht zu entwickeln. Der Schwerpunkt liegt aber darauf welche Stellung ihr einnehmen werdet! Ist euer Clan friedlicher Natur und hilft gerne oder gar kriegerisch und wild, so das sich die umliegenden Gebiete fürchten müssen? Ob Attentäter, Heiler, Genjustuka oder gar Taijutsumeister, ihr entscheidet welchen Weg der Clan nehmen wird. Der Schwerpunkt dieser außergewöhnlichen Ninjagruppen liegt jedoch darin Einfluss auf das RPG zu nehmen um euren Mitmenschen nie dagewesene Spielmöglichkeiten zu bieten.


Was muss ich tun um einen eigenen Clan haben zu können?


Es gibt eigentlich nicht vieles auf das geachtet werden müsste. Der Staff setzt eine sehr gut ausgearbeitete Bewerbung voraus, die durchdacht und logisch sein sollte. Zudem schaut bitte immer auf die Liste der verbotenen Dinge, denn dort werden sicher ein paar Clans verzeichnet sein.


Welche Richtlinien und Regeln gibt es?


Nun wichtig wäre es zu wissen das man sich NICHT als Clanoberhaupt bewerben kann. Der höchste Rang im SnU bleiben die Jonin, alles andere muss sich ingame hocharbeiten. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und mit dieser Regel wollen wir einfach verhindern das inaktive User das ganze Spielgeschehen lahm legen. Beweist uns und euren Mitmenschen was ihr drauf habt, seit aktiv und nehmt an usneren Veranstaltungen teil und ihr werdet belohnt werden.

Desweiteren liegt die Anzahl an bewerbbaren Userclans bei 5! Mehr selbsterfundene Clans können nicht beworben werden bis einer dieser fünf Clans mindestens 3 Mitglieder hat. Erst dann wird wieder ein Platz frei.

Aber warum 3 Mitglieder? Nun wir möchten Clanleichen durch inaktiv gewordene User einfach vorbeugen, schließlich hängt ja noch ne Menge ingame Land an diesen Clans. Euer Clan muss innerhalb von 3 Monaten, eben jene drei Mitglieder zusammen haben, ansonsten verliert ihr euren Anspruch an die Gebiete und werdet so heimatlos. Ich weiß das klingt erstmal hart aber es soll auch ein Ansporn sein sich Mühe zu geben mit der Bewerbung und den ingame Aktionen.


Was kann ich tun um aufzusteigen?


Ganz einfach aktiv sein! Wir der Staff bieten in regelmäßigen Abständen Events, Plots, Missionen oder ingame Ereignisse an, in denen ihr euch beweisen könnt. Also gebt alles um euren Mitmenschen zu zeigen das ihr der Ninja seit, der das Zeug zu etwas höheren hat. Doch verzweifelt nicht wenn die Lobeshymnen ausbleiben denn nicht immer hat der stärkste, coolste und aggressivste Chara die Nase vorn.^^ Auch mit kleinen unscheinbaren Aktionen könnt ihr das Herz des Staffs gewinnen, schließlich zeichnet sich ein Oberhaupt durch mehr aus, als nur rohe Gewalt und zehn Frauen an jeder Hand.xD

Im Falle eines eventuellen Aufstiegs wird der Staff euch zum Probeposten in die Schreibakademie verfrachten, keine Angst wir wollen nur schauen wie ihr euch so macht.^^ Sind wir mit euch zufrieden steht dem Oberhauptrang nichts mehr im Wege.


Welche Rechte oder Features habe ich als Autor/Oberhaupt des Clans?


Autor:
Nun euch gehören natürlich die Schreibrechte am Clan und somit obliegt euch Autoren auch die vorläufige Verwaltung von diesem, bis sich ein Oberhaupt finden lässt. Falls euch ein Bewerber gar nicht zu sagt habt ihr das Recht ihm den Beitritt zu verweigern. Bedenkt aber bitte das euch so auch ein potentielles Mitglied zum Erhalt der Gebiete verloren geht.


Oberhaupt:
Sobald ein Oberhaupt ernannt wird, fällt diesem das Recht zu über die Aufnahme der Bewerber beim Clan zu entscheiden. Er kann sich gern weiterhin mit dem Autor beraten werden doch das letze Wort hat am Ende der Leader. Zudem könnt ihr euch neue Rangbezeichnungen für Genin, Chuunin, Jonin und Leader eures Clans ausdenken, sollte dies der Autor noch nicht in der Bewerbung getan haben. Euch obliegt auch die komplette Verwaltung des Clans, also Diplomatie, Handhabung der Mitglieder und vor allem sollte man wissen wie man sich im Umgang mit den Mitspielern verhält. Keine leichte Aufgabe was? Ihr müsst selbstständig dazu in der Lage sein euren Clan Poststoff zu bieten, sollte der Staff mal kein Event veranstalten und eine gewisse Eigeninitiative an den Tag legen.


Was kann man tun um Mitglieder an zuwerben?


Nunja die Grundvoraussetzung ist natürlich eine ansprechende Bewerbung und aktives Play. Desweiteren könnt ihr hier in den -Stellengesuche- eine Anzeige posten.^^ Warum diese nicht schön gestalten, mit netten Gimmicks Lust auf mehr machen oder gar ein ein schönes Konzept für den Weltuntergang vorstellen? Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Es ist allerdings untersagt die User per Pn an zu schreiben um Werbung für seinen Clan zu machen. Kleine Vermerke in der CB oder Spambereich sind jedoch gestattet, größere Debatten haben allerdings per Pn statt zu finden, sollte ein User Interesse haben. Wir, der Staff, werden jeden neuen User über alle Möglichkeiten informieren.


Was ist mit den Konohalclans?


Diese unterliegen natürlich denselben Regeln sind aber ans Dorf gebunden und haben somit keinen Anspruch auf eigenes Land. Auch brauch hier niemand Angst zu haben das der Clan geschlossen wird, es sind Originale und diese bleiben immer bestehen!


Der Staff behält sich vor inaktive User nach Ablauf einer gewissen Frist aus dem Clan zu entfernen! Wir halten natürlich Rücksprache mit dem Oberhaupt und den Mitgliedern aber ohne Abwesenheitsvermerk sieht es für den User schlecht aus.

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
 
Richtlinien für das Erstellen eines Clans!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ist der Leistungsträger nach einer (bestandskräftigen) Begrenzung der Unterkunftskosten auf die angemessene Höhe zur Übernahme der tatsächlichen Unterkunftskosten verpflichtet , wenn die Prüfung der Unzumutbarkeit eines Umzuges zugesagt worden ist?
» Kampf der Clans - was ist das?
» Kampf der Clans
» Will mir eine 2 Katze erstellen :)
» Bundesweite Richtlinien zu KdU, Heizung und Wohnraumsicherung u.s.w.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Wissenswertes über Sekai no Kaosu :: Guides :: Informationen zum RPG-
Gehe zu: