StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Tötungsregel!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Tötungsregel!   Fr Dez 16, 2011 4:10 am

Tötungsregel!




Grundsätzlich:
Hier im SnU, so wie in jedem anderem Narutp RPG auch, ist es möglich den Charakter seines Gegners zu töten. Da dies aber ein schwerer Eingriff in die Spielweise eures Gegenüber darstellt, obliegt dieses Ereignis strengen Regeln!

§1:
Das wichtigste ist das die beteiligten User sich vorher absprechen und auch ganz klar zu einer Einigung auf einen Todeskampf kommen. Ob ihr dies nun ingame durch eure Charaktere ausmacht oder ob ihr outgame ein paar Worte wechselt, liegt ganz bei euch. Es MUSS nur auf jedenfall für den Staff nachvollziehbar sein! Nicht das wir euch eine Strafe für das killn eures Kumpels aufdrücken obwohl dieser das gewollt hat und wir davon nichts wussten.

§2:
So Leid es mir für die Profi Attentäter auch tut aber Instant Kills werden hier nicht geduldet. Egal was ihr auch versucht es wird nicht erlaubt sein einen Gegner mit nur einer Attacke zu töten. Ausnahme ist nur wenn derjenige es wünscht aber ansonsten überlebt der Charakter.

§3:
Bevor ihr zum großen Todesstoß ausholt, muss der Staff über das kommende Ableben des Charakters informiert werden und den Tod auch genehmigen. Es bringt uns ja auch nur Nachteile wenn der Hokage klammheimlich weg stirbt und wir bekommen das nicht mit.

§4:
Jetzt aber zum Todesstoß! Dies bezeichnet eine Attacke oder Aktion die eurem Gegenüber das Leben kosten würde. Also achtet bitte darauf das nicht jeder Angriff wie ein Todesstoß aussieht, denn das raubt den Spaß am Play wenn einer euch ständig töten will.
1.
So schön das töten für einige auch ist, bitte seht es als letzen Ausweg an! Schließlich nehmt ihr einem User den geliebten Charakter und das sollte nicht Standart werden.
2.
Auch im Todeskampf hat eurer Gegner das Recht in der letzen Sekunde eurem Angriff aus zu weichen. Gleiches Recht für alle.
3.
Die Würde eures Opfers sollte gewahrt belieben! Wir tolerieren keine Entwürdigung oder sinnloses Gemetzel, schließlich ist es für den User schon schwer genug seinen Charakter sterben zu lassen, da muss man nicht auch noch sein Ableben ins Lächerliche ziehen. Also bleibt anständig und lasst ihm seine Ehre und Würde!
4.
Der Staff muss so einen Todesstoß genehmigen, denn nur so können wir garantieren das alles nach den Regeln abläuft. Bei Missachtung kann es zu Strafen kommen und wir amulieren den Angriff.

§5:
Genin unterliegen dem Welpenschutz und können nicht getötet werden.

§6:
Solltet ihr euch mit eurem Charkter selten dämlich anstellen und in eine Situation geraten die nur den Tod bedeuten kann, so tritt dieser auch in Kraft. Shinobi sind zwar Supermenschen doch auch sie würden ein Bad in heißer Lava nicht überleben.

§7:
Das Dorf Otogakure ist ein FSK 18 Gebiet und somit ist alles Freiwild das dort hinein spaziert. Hier ist das töten anderer Parteien gestattet! Ausnahmen sind Plots von anderen Parteien zB. Konohanin. Diese sollten aber beim derzeitigen Dorfoberhaupt Maya Kurayami angemeldet werden, damit ihr bei eurem Plot keine böse Überraschung erlebt.



Sollten eure Handlungen gegen die Regeln verstoßen, hagelt es Strafen und die Aktion wird ammuliert!


Wurm!

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
 
Tötungsregel!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: News & Regeln :: Regeln-
Gehe zu: