StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Henkan-Clan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Henkan-Clan   So Jul 31, 2011 3:33 pm

Henkan-Clan

Alter :
Der Henkan Clan besteht seit 8 Generationen also ungefähr 300 Jahren.

Wappen :

Das Wappen stellt die Ewigkeit da, da das Symbol weder Anfang noch Ende hat. Außerdem dienen auch alle Ecken des Sterns als ein Symbol sie sind als Pfeile die allesamt in verschiedene Richtungen zeigen gedacht, um sich auf das seltene und unterschiedliche Kekkai Genkei zu beziehen.

Geschichte :
Der Henkan-Clan stammt ursprünglich aus Kusagakure und Henkan bedeutet so viel wie Verwandeln was sich auf die Gemeinsamkeit der Gründungsmitglieder bezieht. Der Clan war eine Vereinigung von einer beträchtlichen Anzahl Ausgestoßener die zwar verschiedenen aussahen aber doch gleich waren in der Art wie sie sich von normalen Menschen unterscheiden, sie hatten alle die Eigenschaft sich auf die eine oder andere Weise in eine Art Monster oder Dämon zu verwandeln. Das genaue Resultat war immer unterschiedlich, aber die Wirkung gleich: eine Steigerung der physischen Fähigkeiten und eine geraume menge zusätzliches Chakras. Da die erforderlichen Gene für dieses Kekkai Genkei rezessiv sind gibt’s es immer weniger Clanmitglieder die über das Kekkai Genkei verfügen. Der Clan schaffte es aus den Ausgestoßenen wieder anerkannte Ninjas in Kusagakure zu machen, aber vor 3 Generationen verstreuten sich die Mitglieder des Clans über den ganzen Kontinent. Sie versuchten einen Machtumsturz in Kusagakure zu ihren Gunsten durchzuführen, den sie aber nicht schafften. Daraufhin musste fast der ganze Clan aus dem Land fliehen und sich eine neue Heimat zu suchen. Nur die Vorfahren von Akuma durften in Kusagakure bleiben da sie sich gegen ihren Clan stellten und somit für das Dorf kämpften. So ist nun heute außerhalb von Kusagakure der Clan in Vergessenheit geraten und viele wissen nicht einmal mehr dass sie zum Henkan-Clan gehörten und werden wegen ihren Fähigkeiten wieder als Ausstößige behandelt.

Erster Auftritt : Im zweiten Ninjaweltkrieg bildete der Henkan-Clan ein Großteil der Streitkräfte von Kusagakure bei dem viele Mitglieder des Clans starben und der Clan zwar an Ansehen im Dorf erheblich zunahm, aber nur noch halb so groß war wie zu Beginn des Krieges.

Heimat : früher Kusagakure / jetzt verstreut über den Kontinent

Clan-Oberhaupt : im Moment gibt es keine klar definiertes Oberhaupt

Mitglieder : Akuma Naisho,

Besondere ehemalige Mitglieder :

Ayumi Henkan (Mutter von Akuma)
Jugo (verwandt mit dem ursprünglichen Clan),

Regierung : im Moment gibt es keine klar definierte Regierung innerhalb des Clans

Religion : Klut des Todes ; eine Religion die den Tod verehrt und die Bijus als Propheten des Todes ansehen, dieser Sekte gehören nur einige wenige des Henkan-Clans an obwohl der Kult von diesem Clan gegründet wurde.

Besondere Feiertage : keine

Besondere Orte : keine

Kekkai Genkei/ Besondere Fähigkeit : Einige auserwählte Mitglieder haben die Fähigkeiten sich teilweise bis ganz in Monster oder Dämonen ähnliches Wesen zu verwandeln. Ausgelöst wird die Verwandlung nicht vom Anwender selbst, sondern durch starke Emotionen wie Wut, Angst und Trauer, auch starke Schmerzen können dazu führen das als "Schutz" das Kekkai Genkei ausgelöst wird. Die Verwandlung bewirkt eine Steigerung der physischen Fähigkeiten und eine geraume Menge zusätzliches Chakras. Die erforderlichen Gene für dieses Kekkai Genkei sind rezessiv, das heißt das Kekkai Genkei wird nicht unbedingt an jeden vererbt. Außerdem sehn alle Anwender des Kekkai Genkei unterschiedlich nach ihrer Verwandlung aus und auch wie sehr die Fähigkeiten des Kekkai Genkei ausgeprägt sind, ist ebenfalls unterschiedlich. Die Verwandlung bleibt bestehn bis das komplette Chakra aufgebraucht ist
, der Kampf vorbei ist (wenn auch nur scheinbar) oder der Anwender einen Schwächeanfall erleidet.

Nebenwirkung : Bei der Verwandlung verfällt der Anwender in eine Art "Rauschaustand" bei dem der Anwender das Gefühl für gut, böse, Freund und Feind verliert, dieser Verlust wird immer intensiver wird je öfter sein Kekkai Genkei ausgelöst wird, auch werden süchtig machende Hormone ausgestoßen. Eine weitere Nebenwirkung sind Schwächeanfälle die ebenfalls mit der Häufigkeit des gebrauchs des Kekkai Genkei sich häufen und bis zur Ohnmacht ausreifen können.

Phase 1, die Male erscheinen und breiten sich über den Körper aus : +(eine kleine Menge zusätzliches Chakra); -(schwacher Rauschzustand, geringe Chance auf Schwächeanfälle, Nebenwirkungen werden sehr langsam heftiger (alle 30 Posts))

Phase 2, einzelne Körperteile beginnen sich zu verwandeln, eventuell sind neue Körperteile vorhanden : +(geraume Menge zusätzliches Chakra, kleine physische Steigerung); -(Rauschzustand, Chance auf Schwächeanfälle, Nebenwirkungen werden nach und nach heftiger(alle 20 Posts))

Phase 3, der ganze Körper verwandelt sich, eventuell sind neue Körperteile vorhanden : +(geraume Menge zusätzliches Chakra, physische Steigerung); -(starker Rauschzustand, große Chance auf Schwächanfälle, Nebenwirkungen werden schnell heftiger(alle 10 Posts)) Warnung: (nach 30 Posts in Phase 3 fällt man ins Koma für minimum 2 RPG Tage)


Voraussetzung : Um dem Clan beitreten zu können muss man als Ausgestoßener geächtet sein, andere Sachen sind unwichtig. Wenn man dem Klut des Todes beitritt ist das für eine Aufnahme trotzdem dienlich.

Bedingungen : Die 3 Phase muss Ingame im Verlauf erlernt/ausgelöst werden. Wer in Phase 2 wechseln können will muss eine astreine Charakter-Bewerbung vorlegen. Außerdem muss auch in der Charakter-Bewerbung stehen wie stark das Kekkai Genkei beim Anwender ausgeprägt ist, also wie stark die Steigerung der betroffenen Bereiche durch das Kekkai Genkei ist.


Zuletzt von Akuma Naisho am Di Aug 09, 2011 6:57 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
[Jonin] [Blondes Gift]
avatar

Anzahl der Beiträge : 649

BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Mo Aug 01, 2011 9:30 am

Ich nehme mich dem mal an ^^

Also, hier haben wir den Clan, der praktisch das Juin als Kekkei genkai hat, richtig? Vorab, ich mache hier noch keine Versprechung, ob wir dies überhaupt zulassen; das bespricht der Staff kurz und knapp.

Die Chancen auf eine Aufnahme steigen aber sicherlich, wenn du diese Fähigkeit etwas mehr ausarbeitest. Ein paar Beispiele:

a) Wie lang dauert die Verwandlung etwa an?
b) Hat es Nebenwirkungen? Also, verspürt der Anwender Schmerzen, wenn er sich zurückverwandelt, oder bricht kraftlos zusammen? Etwas in dieser Art.
c) Was ist mit Selbstkontrolle? Jugo bekam, je mehr er das Juin nutzte, Wutanfälle und reagierte entsprechend unbeherrschter. Das wäre eine Schwäche, die du aufzählen könntest.

und d) Wie wäre es mit "Phasen", wie "Phase 1: Zeichen erscheinen auf dem Körper", "Phase 2: Teilweise Verwandlung", und dazu die neu gewonnenen Fähigkeiten, wie Energieschub und so weiter.

Je besser ausgearbeitet, umso höher die Chancen, dass es angenommen wird ^^

_________________
Epona spricht / denkt / spricht im Geist eines anderen / wirkt Genjutsu

Das Opening der Kuchiyose-Geister

Spoiler:
 


1. Arbeitskleidung

Spoiler:
 


2. Jüngeres Aussehen

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Mo Aug 01, 2011 3:34 pm

reserviert!

Liebe Grüße,
Hikari

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Mo Aug 01, 2011 6:52 pm

Auch hier werde ich mich meinem text nochmal annhemen und in den nästen Tagen eine überarbeitete Fassung vorlegen.

a), b), c), d) werden dann vorhanden sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Mi Aug 03, 2011 4:53 pm

Ich glaube nun habe ich die 4 Aspekte die angesprochen wurden geändert, hoffe natürlich zu eurer vollsten Zufriedenheit. Falls noch Änderungswünsche da sind lasst sie mich wissen und ich sehe inwiefern ich sie einbauen kann.

Gruß Akuma
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
[Jonin] [Blondes Gift]
avatar

Anzahl der Beiträge : 649

BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Do Aug 04, 2011 2:52 pm

Es nimmt in jedem Falle Formen an ^^

1. Was die Schwächeanfälle und die Rauschzustände angeht: Du sagst, diese nehmen immer mehr zu in dem Maße, in dem das KG genutzt wird. Eine etwas umständliche Sache, finde ich. Liest man es, könnte man daraus schließen, dass man es nur ein paarmal wirklich gebrauchen kann, und ab einem gewissen Punkt gibt es Probleme.

Da würde ich noch Veränderung vorschlagen. Sagen wir: Je nachdem, wie gut jemand mit dem Juin klar kommt, kann er die Phasen 1-3 nutzen, ohne Schwächeanfälle zu erleiden oder die Kontrolle zu verlieren. Anfängern passiert es wesentlich häufiger, und sie können nicht die höheren Phasen erreichen usw.
Hoffe, verständlich. Dann wären es nämlich echte Schwächen. So, wie es jetzt ist, ist es eher eine Warnung, es nicht zu oft zu nutzen.

2. Es gibt ein paar schwammige Begriffe, wie etwa "geraume Menge Chakra" und so weiter. Da müsstest du noch etwas präziser werden, sodass wir es einschätzen können. Entspricht es vielleicht der Hälfte des normalen Chakrapools? Oder entspricht es der Einnahme einer Energiepille? Irgendwie so etwas.

3. Und bei den Voraussetzungen müsste es noch Einschränkungen geben. Nicht, was normale Clanmitglieder angeht, sondern Träger des KG.
Keiner der Träger sollte die dritte Stufe bereits vorab beherrschen können, und wer es in der zweiten Stufe haben möchte, muss eine astreine Bewerbung vorlegen.

Tut mir leid, dass ich dich noch ein wenig piesake, doch wir haben hier immerhin das Juin, und da müssen wir etwas schärfer sein als bei gewöhnlicheren Kekkei genkai ^^


_________________
Epona spricht / denkt / spricht im Geist eines anderen / wirkt Genjutsu

Das Opening der Kuchiyose-Geister

Spoiler:
 


1. Arbeitskleidung

Spoiler:
 


2. Jüngeres Aussehen

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Fr Aug 05, 2011 11:45 am

Ich verstehe zwar deine bedenken aber dazu möchte ich was sagen.

1. Du meinst es ist ein Wahrnung ja ist es, aber auch eine Schwäche. Den dieser Punkt sollte sich halt ähnlich wie das Mangekyou-Sharingan verhalten, bei dem es ja ebenfalls mit der haufigkeit mehr zur Bedrohung wird für den Anwender. Allerdings könnte ich es noch so abändern bzw. werde es so abändern das bei Phase 1. die Nebenwirkungen minimal zu nehmen, bei Phase 2. etwas schneller zu nehmen und bei Phase 3. halt den größten Vorteil allerdings auch den größten Nachteil hat weil es in der Phase die Nebenwirkungen am schnellsten stärker werden.

2. Ja die Begriffe sind sehr schwammig, aber das habe ich extra so geschrieben. Denn wie oben in der Kekkai Genkei Beschreibung erwähnt, wie stark das Kekkai Genkei ausgeprägt ist bei jedem unterschiedlich. Was bedeuten soll für den einen kann es das doppelte Chakra durch das Kekkai Genkei sein, für den andern gerade mal ein virtel mehr Chakra durch das Kekkai Genkei.
Also muss es in der Charakterbeschreibung erwähnt werden wie starke seine Kräfte durch das Kekkai Genkei verbessert werden.

3. Um ganz ehrlich zu sein ich versteh nicht ganz was du bei deinem 3 Punkt meinst. In der Voraussetzung soll nach der Vorlage stehn welche kritärien Leute die in den Clan wollen erfüllen müssen. Was das mit deinem zutun hat musst du mir bitte erklären.
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
[Jonin] [Blondes Gift]
avatar

Anzahl der Beiträge : 649

BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Fr Aug 05, 2011 12:11 pm

1. Ändere es bitte so ab, dass die Nebenwirkungen mit jeder Stufe heftiger werden. Ich möchte schon, dass das KG auch während der Benutzung schon signifikante Schwächen aufweist.

2. Hm, na gut. Dann schreibe aber noch irgendwo hin, dass diese Aspekte in der Charakter-Bewerbung noch genauer beschrieben werden müssen (sobald dein Clan angenommen ist, fallen die Besprechungsposts weg, darum muss alles in der ClanBw selbst sein).

3. Das hat nicht direkt mit denen zu tun, die nur im Clan sein wollen, richtig. Doch diese Einschränkung möchte ich trotzdem irgendwo stehen haben, und da es eher eine Formalität als alles andere ist, passt es unter "Vorraussetzungen" am besten. ^^

_________________
Epona spricht / denkt / spricht im Geist eines anderen / wirkt Genjutsu

Das Opening der Kuchiyose-Geister

Spoiler:
 


1. Arbeitskleidung

Spoiler:
 


2. Jüngeres Aussehen

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Di Aug 09, 2011 6:59 pm

So jetz denke ich wirklich das ich an alles gedacht habe und alles erledigt habe. Wenn noch kretikbedarf da ist , werd ich wohl trotzdem nochmal ran müssen.
Nach oben Nach unten
Yamanaka Epona
[Jonin] [Blondes Gift]
avatar

Anzahl der Beiträge : 649

BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Mi Aug 10, 2011 7:17 pm

Von mir aus keine Kritik mehr. Die Postangabe ist mehr, als ich mir erhoffte, und da in der Bw des betreffenden Chars selbst noch erläutert wird, wie stark das KG beim Einzelnen ist, genügt mir das vollauf ^^

Angenommen

_________________
Epona spricht / denkt / spricht im Geist eines anderen / wirkt Genjutsu

Das Opening der Kuchiyose-Geister

Spoiler:
 


1. Arbeitskleidung

Spoiler:
 


2. Jüngeres Aussehen

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Henkan-Clan   Sa Aug 13, 2011 5:40 pm

also ist der clan jetz genemigt ? also "darf" ich ihn bei meinem chara lassen und die bewerbung fertig amchen ?
Nach oben Nach unten
Hikari no Tsuki
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
Siteadmin|Hinkètsu Leader|Medicnin
avatar

Anzahl der Beiträge : 822

=Charakterdaten=
Infos: Hinkètsu Nutzer/Ausdauer-Überlebenskampf/Medicnin
Euer Status: aktiv

Was tut ihr gerade?
: Minari stalken.

BeitragThema: Re: Henkan-Clan   So Aug 14, 2011 11:04 am

Entschuldige für das warten.^^

ANGENOMMEN zum 2.

Ja jetzt kannst du deine Charabw endlich weiter machen.xD

Liebe Grüße,
Hikari

_________________
melancholische Worte || temperamentvolle Taten || einsame Gedanken


To do List:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Henkan-Clan   

Nach oben Nach unten
 
Henkan-Clan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wolken Clan
» Der verlorene Clan
» der Vergessene Clan
» Black Dagger Clan
» Sturm-Clan Rollenspiel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Archiv :: Clan Archiv-
Gehe zu: