StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kyushu Suru Clan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Kyushu Suru Clan   Sa Mai 07, 2011 2:42 pm

-Kyushu-Suru-

Alter: Unbekannt
Wappen: -
Geschichte:

Der Kyushu Suru Clan ist ein Dorfunabhängiger Clan der sich auf das Absorbieren von Chakra spezialisiert hat. Er entstand erst nach dem Krieg gegen Akatsuki als sich verschiedene Shinobi mit diesen Fähigkeiten zusammen taten. Dieser Clan hat das Kekkei Genkai seinen Gegnern das Chakra aus den Körper zu ziehen, dieses Erfolgt durch verschiedene Ninjutsu. Da dieser Clan noch recht unbekannt ist gibt es auch nicht so viele Informationen. Doch lange hielt der Clan nicht zusammen. Zu verschieden waren die Ideale und Ziele der „Clan“ angehörige und sie zogen sie wie Nomaden durch das Land und versuchten ihre Speziellen Jutsu's und Fähigkeiten zu verbessern um an Macht zu kommen. Seit je her sind Clan Mitglieder der Kyushu-Suru eher zwielichtige Gestalten die sich eher zurückhalten verhalten und unerkannt bleiben wollen.

Erster Auftritt:

Der Clan selbst hatte noch keinen Großen Auftritt da er sich recht bedeckt hält.

Heimat:

Es gibt kein Festen Aufenthaltsort des Clans. Der Kyushu-Suru Clan hat ein Nomaden ähnliches Verhalten und reist immer dort hin wo sie Arbeit haben.

Clan Oberhaupt: Shujin Kyushu-Suru
Mitglieder:

Einige Unbekannte, verteilt auf der ganzen Welt.

Besondere ehemalige Mitglieder:

Yoroi Akadō

Jirobo

Zetsu


Regierung: Anarchie
Religion: -
Besondere Orte: -
Besondere Feiertage: -




Kekkei Genkei/ Besondere Fähigkeit:

Das Kekkei Genkai des Kyushu-Suru Clans ist seinen Gegner Chakra zu absorbieren und es für seinen Eigenen Kampf zu nutzen. Dabei bedienen sie sich an verschiedenen Doton und Taijutsu.
Es soll auch Mitglieder gegeben haben die es geschafft haben die Chakraabsorbation über andere Elementverbindungen zu kontrollieren.



Vorraussetzungen:

Einen Guten Schreibstil
Einen Charakter der fiese Charakterzüge hat bzw. Nicht unbedingt ein Teamplayer ist
Eine Vorliebe dafür seine Gegner zu Ärgern Razz

-Jutsu-

Name: Chakra Kyūin Jutsu "Chakra-Absorptionstechnik"
Element: Elementlos
Rang: C
Chakrakosten: Gering
Beschreibung: Das Chakra Kyūin Jutsu ist ein Jutsu, das, sobald der Anwender des Jutsus den Gegner berührt, ihm das Chakra aus dem Körper zieht, und ihn so kampfunfähig macht. Man muss so aber sehr nahe an den Gegner heran kommen, um es einzusetzen. ( Chakra abzug Pro Post D-C )

Name: Doton Kekkai: Dorō Dōmu (Erdfreisetzungsbarriere: Erdgefängnishalle des Nichts )
Element: Doton
Rang: C
Chakrakosten: Mittel
Beschreibung: Bei dieser Technik erstellt man eine Erdkuppel die einen oder mehrere Gegner einschließt um ihnen Chakra zu absorbieren. Es ist schwierig einfach so aus der Erdkuppel zu entkommen. Diese Kuppel kann nur bis zu 2 Post lang erhalten werden ohne das sie Brüchig wird. Sie kann nur einen Bruchteil des Chakras absorbieren zu dem kann dieses Jutsu das Gegnerische Chakra NICHT! auf den Anwender übertragen. Die Kuppel kann mit Kraft zerstört werden in dem man sich durch die andere Seite der Kuppel durchschlägt. (Chakra abzug pro Post C)

Name: Chakra Hakusha no Jutsu "Technik der Chakra Sporen"
Element: Elementlos
Rang: A
Chakrakosten: Hoch
Beschreibung: Der Kyushu Suru erstellt kleine Chakrasporen, die durch die Luft fliegen und sich in dem Gegner einpflanzen und dort beginnen Chakra zu saugen. Diese Sporen manifestzieren sich erst wenn sie sich mit dem Chakra des Gegners vollgesaugt haben und werden zu Weißen Chakra-Bunshin. Die Sporen erfassen alles in einem Radius von 3m. Sobald die Sporen zu 50% voll sind beginnen sie aus dem Körper des Gegners zu wachen und nehmen die Form des Kyushu Suru an.

Erst zu diesem Zeitpunkt wird sich der Gegner bewusst, dass er infiziert wurde. Erst jetzt hat er die Möglichkeit sich von den wachsenden Sporen zu befreien, in dem er diese entweder mit bloßer Stärke rausreißt oder durch Konzentration auf den Körper um die Sporen abzustoßen. ( Dauer je nach Chakra Volumen des Gegers 4-7 Post's )

Wenn die Sporen voll sind oder entfernt wurden, können sich die Sporen-Bunshin frei bewegen. Sie sind in der Lage mit einem anderen Ninja zu verschmelzen, so dass dieser das gesamte, gesammelte Chakra erhält. Werden sie vorher zerstört, geht das Chakra einfach verloren. ( Dauer bis zu diesen Status je nach Chakra Volumen des Gegers 8-14 Post's )

Das Gegnerische Chakra wird nur auf den Gegner übertragen wenn sich die Bunshin mit den Anwender verschmelzen. (Chakra Abzug Pro Post C-B )

Name: Doton: Chitojite Chakra Kaibutsu no Jutsu ( Erdfreisetzung: Technik der Erdgebundenen Chakra Kreatur )
Element: Doton
Rang: S
Chakrakosten: Sehr Hoch
Beschreibung:
Aus Erde und Doton Chakra wird eine Kreatur belebt die 2 Meter groß ist. Sie ist sehr Robust und saugt Feindliches Chakra bei Ninjutsu Angriffen ab. Sie besitzt kein eigenes Wesen weshalb der Anwender dieses Jutsu halten muss und dabei nur passive Aktionen ausführen kann.
Diese Kreatur ist sehr Robust und Kräftig bewegt sich aber sehr langsam.
Absorbierte Ninjutsu werden von der Kreatur aufgesaugt und im nächsten Post direkt auf den Feind zurück geschleudert. Wobei die Kreatur das Jutsu nicht so genau abfeuern kann wie der Original anwender.
Nach oben Nach unten
 
Kyushu Suru Clan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wolken Clan
» Der verlorene Clan
» der Vergessene Clan
» Black Dagger Clan
» Sturm-Clan Rollenspiel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Archiv :: Clan Archiv-
Gehe zu: